A-SPICE-Training by Intland Software (German)

July 21, 2016

Einführung in Automotive SPICE–Prozesse mit codeBeamer ALM

Das Training stellt die in der Automobilindustrie weltweit angewandten Automotive-SPICE (A-SPICE) Standards vor und zeigt anhand von Template-Strukturen auf, wie die erforderlichen Prozesse mit der ALM-Lösung „codeBeamer“ umgesetzt werden.

Fokussiert werden hierbei praktische Anwendungen, die Teilnehmer in die relevanten Prozessschritte einführen und gleichzeitig die Umsetzung mit codeBeamer begleiten. Teilnehmer erhalten durch das Training profundes Wissen und gezielte Anleitung, um A-SPICE im eigenen Fachbereich zu implementieren.

Termin: Donnerstag, 21. Juli 2016

Lokation: Parkhotel Stuttgart Messe-Airport
Filderbahnstraße 2
70771 Leinfelden-Echterdingen
Stuttgart, Deutschland

Agenda

Zeit Thema
09:00 Vorstellung
Grund und Voraussetzungen für die Einführung von A-SPICE
Entscheidungsmatrix für das Werkzeug
  • Kostenrechnung inklusive interner Kosten
  • Kosten- / Nutzen-Rechnung
  • Praxis (falls gewünscht)
Projektplan (ISO 16326) zur Einführung Praxis
  • Adaption des Plans für Projekte
  • Praxis (falls gewünscht)
10:30 Kaffeepause
10:45 Automotive SPICE-Norm in codeBeamer ALM
Generische Prozessmodelle (BPM)
Work Products: Prozesse & Testfälle
Anwendungen in der Praxis
Welche Rollen werden gemäß der Norm benötigt und wie lassen sich diese umsetzen?
12:15 Mittagspause
13:30 A-SPICE Template: Große Lösung
  • Praktische Anwendungen
15:15 Kaffeepause
15:30 Fortsetzung
17:00 Ausblick & Ende

Zielgruppe:

Experten – mit oder ohne A-SPICE-Kenntnisse- aus den Bereichen Quality Management, IT Engineering, Project/Process Managers, System & Software Engineers, IT Consultants der Automobilindustrie.

facebook A-SPICE-Training by Intland Software (German) 2016-07 twitter A-SPICE-Training by Intland Software (German) 2016-07 google A-SPICE-Training by Intland Software (German) 2016-07 linkedin A-SPICE-Training by Intland Software (German) 2016-07

No comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *